Feeds:
Beiträge
Kommentare

Diesmal möchte ich auf die Webseite branchen-bewertungen.de hinweisen. Dort habt ihr die Möglichkeit, eure Erfahrungen mit Hausbaufirmen zu veröffentlichen, die ihr im Rahmen der Suche nach einem passenden Unternehmen gemacht habt. Schreibt rein, welche Firmen ihr besucht habt, wie ihr die Beratung fandet und für welche Firma ihr euch letztlich entschieden habt.

Besten Gruß,

Frank

An dieser Stelle möchte ich kurz auf die Webseite Hausbau-Archiv.de hinweisen. Dort findet ihr spannende Infos rund ums Thema Hausbau. Wir haben dort wichtige Informationen über Hausbaukosten, Grundstückkosten, Baunebenkosten und weiteren Themen zusammengestellt und hoffen, euch damit bei der Suche nach dem richtigen Hausbau-Unternehmen zu unterstützen.

 

Viel Spaß beim Lesen!

Wir wurden kürzlich von THB Hausbau gefragt, ob wir unsere Tür für Interessenten öffnen möchten, die eventuell auch mit THB bauen möchten. Wir haben zugesagt, allerdings unter der Voraussetzung, dass niemand von THB zugegen ist. Dann ist das Gespräch mit den Interessenten persönlicher und man kann offen sprechen. Diese Erfahrung haben wir selbst gemacht, als wir bei ehemaligen Bauherren von THB eine Hausbesichtigung machten.

Allerdings habe ich auch die Probleme nochmal aufgezählt, die während und nach der Bauphase auftraten. Somit ist fraglich, ob THB die Besichtigung bei uns durchführen möchte. Die wichtigste Frage: Würden wir THB weiterempfehlen? Die Antwort darauf gibt es im Abschlussbericht, der hoffentlich im April an dieser Stelle veröffentlicht wird. Wir wohnen jetzt seit über einem Jahr im Haus, können uns also mittlerweile gut eine Meinung bilden und nach 1,5 Jahren zwischen Baubeginn und Abschlussrechnung haben wir auch die Hausbaufirma gut kennengelernt. Man darf gespannt sein🙂

Das Thema „Hausbau“ neigt sich dem Ende. Nachdem wir die Abschlussrechnung von THB Hausbau erhalten haben, überwiesen wir jetzt den Restbetrag von knapp über 100 Euro. Was wir erst im Nachhinein festgestellt haben: Das Guthaben auf dem Sicherungskonto geht an uns, somit ist der Steingrill, der hoffentlich in den nächsten Wochen bestellt wird, schon finanziert🙂

Wir haben es nicht vergessen: Der Abschlussbericht zum Bauvorhaben steht noch aus und er wird kommen. Aktuell ist die Zeit sehr knapp, aber ich hoffe, dass es Ende März etwas wird.

Endlich ist es soweit. In der letzten Woche waren die beiden Geschäftsführer von THB Hausbau bei uns, damit wir die Abschlussrechnung besprechen konnten. Wie es ausschaut, müssen wir kein Geld mehr zahlen, die entgültige Rechnung steht jedoch noch aus. Sie hätte eigentlich letzten Freitag fertig sein sollen. Aber wir wollen ja nicht drängeln😉

Sobald das gesamte Bauvorhaben mit THB Hausbau abgeschlossen ist, werden wir an dieser Stelle ausführlich (!) auf unsere Erfahrungen mit dem Bauunternehmen sowie den einzelnen Handwerkern eingehen. Einen Reiter dafür gibt es ja bereits im Menü, nur den Inhalt waren wir bisher schuldig geblieben.

Außerdem bald hier zu lesen: Unsere Baufinanzierung mit der Deutschen Bank macht Schwierigkeiten.

PS: Nachdem wir uns im Sommer 2010 über die ersten 10.000 Besucher in unserem Bautagebuch freuen durften, haben wir jetzt bald die 20.000er Marke erreicht – obwohl wir seitacht Monaten keine neuen Artikel mehr geschrieben haben😉 Habe ich schonmal gesagt, dass ich Google mag?

Am Dienstag wurden die Bautrockner nach siebenwöchiger Laufzeit endlich abgeholt. Wir können nun wieder sämtliche Türen schließen, stolpern nicht mehr über Rohre, es ist ruhig und wir können endlich wieder die Gästetoilette nutzen. SCHÖN! Kommende Woche erfolgt eine Kontrollmessung und wenn alle Werte in Ordnung sind, werden die Löcher im Boden geschlossen und der Fliesenleger kann los legen.

Aktuell warten wir auf unseren Sockelputz. Der kommt aber erst, wenn aus wieder etwas kühler wird (< 25 grad). Ohne Sockelputz, gibt es aber auch keine Terrasse. Also heißt es wieder mal für uns: Warten warten warten.

Das ist doch mal eine schöne Nachricht: Seit dem Start dieses Bautagebuchs im Sommer 2009 haben wir inzwischen 10.000 Aufrufe erreicht. Ein herzlicher Dank gilt allen Besuchern, die sich die Zeit nehmen, unseren Bauverlauf zu verfolgen. Ein besonderer Dank gilt auch unserer Lieblingssuchmaschine Google😉 … Was ein bissl SEO und die richtigen Keywords bringen ist immer wieder erstaunlich.

Auch wenn die letzten Wochen eher stressig verliefen und wir uns wünschen, dass bald wieder Normalität einkehrt, sind wird dennoch froh, den Schritt gewagt und ein eigenes Haus außerhalb der Großstadt Berlin gebaut zu haben. Der Fahrtweg von 90 Minuten (eine Tour) ist zwar nicht schön, aber dafür die Abende, wenn man mit einem leckeren Becks auf der provisorischen Terrasse vor dem Grill sitzt und die Ruhe genießt… wenn nicht gerade ein Nachbar um 19.00 Uhr auf die Idee kommt, seinen Rasen millimetergenau mähen zu müssen😉

Auf die nächsten 10.000!

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.