Feeds:
Beiträge
Kommentare

Archive for Februar 2010

Das Verkleben des Malervlieses dauert zwar ein bissl, aber wir kommen gut voran. In drei Tagen habe ich das Kinder- und das Wohnzimmer grundiert sowie die Wände des Kinderzimmers mit Malervies beklebt. Außerdem haben wir heute mit Schwiegervaters Hilfe die Decken in Kinder- und Wohnzimmer geklebt. Bei 5 Meter langen Wänden ist das keine leichte Aufgabe, aber mit etwas Übung klappt das schon ganz gut.

Morgen verfugt der Fliesenleger die Fliesen im EG, deshalb können wir nicht das Vlies in der Küche verkleben. Ao ist geplant, das Schlafzimmer zu grundieren und ggf. die Wände im Wohnzimmer zu vliesen. Am kommenden Montag müssen wir spätestens mit dem Verlegen des Laminats beginnen, damit wir noch im Zeitrahmen bleiben. Dann haben wir für drei Räume drei Tage Zeit… das sollte machbar sein. Wenn alles gut läuft, schaffen wir auch noch, Laminat im Arbeitszimmer zu verlegen. Die bessere Hälfte kann sich leider nicht für das richtige Laminat entscheiden, deshalb dauert die Suche etwas länger.

Und schließlich sind da noch die Malerarbeiten. Alle Räume müssen noch gestrichen werden, nachdem sie grundiert und mit Malervlies beklebt sind. Am Samstag holen wir die Teile für die Küche ab, dann muss sie am Sonntag aufgebaut werden. Heißt: Eine Woche in der alten Wohnung ohne Küche leben. Aber wir wissen ja: Alles wird gut!

PS: Bilder folgen spätestens am Wochenende!

Advertisements

Read Full Post »

Es ist endlich soweit: Wir haben mit unserem Buchgutachter Herrn Gebauer und den beiden Bauleitern von THB Hausbau GmbH einen Termin für die Hausübergabe geplant. Am Donnerstag, 25. Februar, treffen wir uns zu fünft auf der Baustelle und bekommen am Ende hoffentlich die Schlüssel in die Hand gedrückt. Das ist wichtig, denn einen Tag später wollen wir schon ins Haus einziehen 😉

Einige Gewerke sind noch nicht ganz fertig und wir sind gespannt, ob zur Hausübergabe alles erledigt ist. Beispielsweise fehlen noch die Innentüren … vom Außenputz wollen wir gar nicht sprechen. Aber inzwischen sind wir ganz froh, dass noch kein Außenputz am Haus ist. Denn durch die Regentage im November und Dezember ist das Mauerwerk stark durchnässt. Wenn es wieder warm wird, dann trocknen die Wände ohne Außendämmung hoffentlich etwas schneller.

PS: Sobald die Hausübergabe erfolgreich vorüber ist und wir wieder etwas Luft haben, wird auch die Rubrik „Bewertung“ mit Inhalt gefüllt. Bis dahin folgen in den kommenden Tagen Fotos und Beiträge über die Baufortschritte im Haus.

Read Full Post »